Ansiedlungen im Umland : Bedrohen die großen Center die kleinen Läden in Rostock?

von 04. März 2021, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Der City-Kreis Verein sorgt sich um die Handelskraft der Rostocker Innenstadt.
Der City-Kreis Verein sorgt sich um die Handelskraft der Rostocker Innenstadt.

City-Kreis-Manager Peter Magdanz befürchtet eine Zersiedelung des Handels im Stadtkern.

Rostock | Vor der Stadtgrenze Rostocks warten viele Großmärkte auf Kunden. In Broderstorf zogen jüngst der Ausstatter Globetrotter und das Restaurant Johans! ins Hanse Outlets ein, eine Nutzung des ehemaligen Handelshof-Gebäudes ist ebenfalls im Gespräch und in Sievershagen locken verschiedene Märkte im Ostseepark. Das bereitet den Händlern im Kern Rostocks Sorg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite