Rostock : Bauarbeiten an B110-Kreuzung in Brinckmansdorf werden vorbereitet

von 11. Februar 2021, 17:55 Uhr

svz+ Logo
Ab Mai 2021 wird die Kreuzung Tessiner Straße/Timmermannsstrat gebaut.
Ab Mai 2021 wird die Kreuzung Tessiner Straße/Timmermannsstrat gebaut.

Für die anstehende Sanierung müssen Bäume gefällt werden. Deshalb kann es am Wochenende zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Rostock | Die B110-Kreuzung am Gewerbegebiet im Rostocker Stadtteil Brinckmansdorf ist an die Grenze ihrer Leistungsfähigkeit angelangt. Ab Mai 2021 wird diese deshalb zwischen Tessiner Straße, Timmermannsstrat und der Auffahrt zur Autobahn A19 gemeinsam vom Rostocker Tiefbauamt, dem Landesamt für Straßenbau und Verkehr und dem Straßenbauamt Stralsund grundhaft...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite