Rostock : Autofahrer verliert auf Parkplatz Kontrolle und fährt Abhang hinab

von 02. Dezember 2021, 13:13 Uhr

svz+ Logo
_202112021313_full.jpeg

Der Fahrer eines Toyotas wollte gerade den Parkplatz des „Futterhauses“ an der Alten Warnemünder Chaussee verlassen. Dabei erlitt er gesundheitliche Einschränkungen.

Rostock | Aufgrund von gesundheitlichen Problemen bei einem Autofahrer ist es am Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall in Rostock gekommen. Der Mann verlor auf einem Parkplatz die Kontrolle über sein Fahrzeug. Wie die Polizei berichtete, ereignete sich das Unglück gegen 9 Uhr im Stadtteil Groß Klein. Der Fahrer eines Toyotas wollte gerade den Parkplatz de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite