Blitzer an der Vorpommernbrücke : Autofahrer halten sich in Rostock nicht an Tempo 30

von 21. Januar 2021, 11:27 Uhr

svz+ Logo
Seit Anfang dieser Woche befindet sich auf der Vorpommernbrücke eine Baustelle.
Seit Anfang dieser Woche befindet sich auf der Vorpommernbrücke eine Baustelle.

An dieser Stelle werden die beiden Fahrspuren zu einer verengt und die Baustelle beginnt.

Rostock | Da sich viele Verkehrsteilnehmer zuletzt nicht an das neue, vorgeschriebene Tempo von 30 km/h auf und an der Vorpommernbrücke in Rostock gehalten haben, sehen sich Ordnungsbehörden und Stadt nun veranlasst, Geschwindigkeitsmessungen durchzuführen. So steht seit Donnerstagmorgen direkt vor der Brücke stadteinwärts ein Blitzer. An dieser Stelle werde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite