Rostock : Auffahrunfall mit zwei leicht verletzten Personen

von 09. September 2020, 14:18 Uhr

svz+ Logo
Symbolbild
Symbolbild

Am Dienstagabend kam es an der Kreuzung Lübecker Straße/Maßmannstraße zu einem Auffahrunfall zwischen drei Pkws.

Rostock | Am Dienstagabend kam es an der Kreuzung Lübecker Straße/Maßmannstraße zu einem Auffahrunfall zwischen drei Pkws. Ein 18-Jähriger fuhr mit seinem Golf auf einen Opel Astra auf. Dieser wurde dadurch auf ein weiteres Fahrzeug aufgeschoben. Die beiden Insassen des Opels wurden leicht verletzt. Alle anderen blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschade...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite