Baustellen in Rostock : Am Bahnhof wird es eng, in Reutershagen bald wieder freie Fahrt

von 25. Mai 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Wegen Kranarbeiten wird die Herweghstraße nahe dem Hauptbahnhof in Rostock am Sonnabend, 29. Mai, von etwa 8 bis 16 Uhr voll gesperrt.
Wegen Kranarbeiten wird die Herweghstraße nahe dem Hauptbahnhof in Rostock am Sonnabend, 29. Mai, von etwa 8 bis 16 Uhr voll gesperrt.

In der Südstadt und der Kröpeliner-Tor-Vorstadt halten sich weitere Engstellen hartnäckig.

Rostock | Baustellen und Verkehr sind Reizthemen. Um den Ärger über die mit den notwendigen Arbeiten verbundenen Behinderungen zu mindern, bieten wir einen Überblick zu neuen und hartnäckigen Baustellen: Herweghstraße: Wegen Kranarbeiten wird die Herweghstraße nahe dem Hauptbahnhof am Sonnabend, 29. Mai, von etwa 8 bis 16 Uhr voll gesperrt. Fritz-Triddelf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite