Fan-Tag : Hansa-Kicker zum Anfassen

Ansturm auf die Hansa-Profis:  Michael Gardawski, Marcel Ziemer, Samuel Aubele und Stefan Wannenwetsch (r.) signieren T-Shirts und Fan-Artikel.  Fotos: Marie Boywitt
1 von 4
Ansturm auf die Hansa-Profis: Michael Gardawski, Marcel Ziemer, Samuel Aubele und Stefan Wannenwetsch (r.) signieren T-Shirts und Fan-Artikel. Fotos: Marie Boywitt

Anhänger feiern ihre Kogge im Ostseepark. Autogrammstunde mit Profis, Torwandschießen und mehr.

von
25. August 2016, 12:00 Uhr

Ganz im Zeichen des FC Hansa Rostock hat sich gestern der Ostseepark präsentiert. Zusammen mit Sponsor Wurst-Hersteller Die Rostocker lud der Real-Markt zum Hansa-Fan-Tag nach Sievershagen ein. Den kleinen und großen Anhängern der Kogge wurde ein abwechslungsreiches Programm auf dem Gelände des Einkaufszentrums geboten – mit einem Hansa-Quiz oder auch Torwandschießen.

Höhepunkt war die Autogrammstunde mit den Hansa-Profis. Am Nachmittag nahmen sich Stürmer Marcel „Cello“ Ziemer, die beiden Mittelfeldspieler Michael Gardawski und Stefan Wannenwetsch sowie Torwart Samuel Aubele viel Zeit für ihre Fans, um Autogramme zu schreiben oder Fotowünsche zu erfüllen. Auch der zehnjährige Marcel Röhl stellte sich an die lange Schlange an, um seinen Lieblingsspieler „Cello“ mal aus der Nähe zu sehen. „Ich bin absoluter Hansa-Fan. Gehe auch immer ins Stadion – im Block sieben ist mein Platz“, berichtet der Junge stolz. „Es ist schön, dass wir diesen Tag hinbekommen haben. Sowohl Die Rostocker als auch Hansa sind regionale Marken, deshalb unterstützen wir diese auch gerne“, sagt Marko Maschurek, Real-Marktleiter. Und auch die Marketingmitarbeiterin von Die Rostocker, Simone Burre, ist begeistert von diesem Tag: „Es ist für alle Seiten eine gelungene Veranstaltung.“ Beide Unternehmen können sich weitere solcher Aktionen für die Zukunft vorstellen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen