Guten Appetit: Mensa erhält das Goldene Tablett

<foto>Dana Bethkenhagen</foto>
Dana Bethkenhagen

svz.de von
22. Oktober 2012, 06:50 Uhr

Südstadt | In Rostock schmeckt es einfach am besten: Die Mensa Süd ist als deutschlandweit beste Mensa ausgezeichnet worden. Gestern Mittag haben die Mitarbeiter Irmgard Marschall, Petra Martini, Jenifer Fraedrich, Andrea Jarchow und Fabian Kuhn (v. l.) das Goldene Tablett entgegengenommen. Applaus ernteten die Köche gestern auch von den Studenten, die täglich mit frischem und leckerem Essen versorgt werden. Täglich gehen in Rostocks drei Mensen 6500 Mahlzeiten über die Theken. 36 Mitarbeiter sind allein in der Mensa Süd beschäftigt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen