Rostock : Grünes Licht für Bahn-Halt in der Heide

von 21. April 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
 
 

Land sagt Unterstützung für Stopp in Wiethagen zu

Die Rostocker Heide ist bei Einheimischen und Touristen ebenso beliebt wie der Warnemünder Strand. Doch während das Ostseebad mit dem Zug gut erreichbar ist, fährt die Bahn zwar direkt durch den Stadtwald, hält aber nur in Rövershagen und Torfbrücke. Jetzt sieht es so aus, als könnte sich das bald ändern. „Es gab diese Woche einen Termin im Ministerium...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite