glücksmittwoch : Gewinnen Sie mit den NNN

Als NNN-Gewinner dürfen Sie zu den Stutenparaden nach Ganschow.
1 von 3
Als NNN-Gewinner dürfen Sie zu den Stutenparaden nach Ganschow.

Mit einem Anruf sichern Sie sich die Chance auf attraktive Preise. Machen Sie mit!

Liebe Leserinnen und Leser, heute ist wieder der NNN-Glückstag. Wir haben tolle Preise für Sie ausgesucht. Das Mitmachen ist ganz einfach. Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Gewinn 1: Karten für die Stutenparade

Für Liebhaber des Pferdesports und Fans der schönen Tiere ist die jährliche Stutenparade in Ganschow ein Muss. Am Sonntag, 12. Juli, und am Sonntag, 18. Juli, präsentiert das Gestüt Ganschow ein Schauprogramm, das mit 20 Bildern nicht nur für Pferdefreunde eine Augenweide sein wird. Höhepunkte: die mit16 Gespannen, 32 Pferden und 128 Hufen größte Zweispännerquadrille des Landes und die große freilaufende Herde aus 80 bis 100 Pferden. Zudem wird bei jeder Veranstaltung ein Fohlen verlost. Wir verlosen 2x2 Eintrittskarten zur Stutenparade. Stichwort: „Pferde“

Gewinn 2: Signierte CDs von 3 Viertel Elf

In Schwerin waren sie jüngst Vorband von Nena, konnten das Publikum von sich überzeugen und die Bühne rocken. Die drei Jungs von 3 Viertel Elf um die schöne Sängerin und Panikpreis-Gewinnerin Angela Maria Peltner sind auf Erfolgskurs. Die Berliner machen feine Popmusik mit Elektroeinschlägen und den feinsinnigen Texten der prämierten Sängerin. Ihre erste Single „Cabrio“ schlug sofort ein. Wir verlosen drei CDs der Band – „Maschine an“ – mit den fünf Titeln, inklusive „Cabrio“. Rufen Sie an zum Stichwort: „Popmusik“

Gewinn 3: Filmpaket zu „Señor Kaplan“

Am 16. Juli kommt die uruguayische Komödie „Señor Kaplan“ in die deutschen Kinos. In Rostock läuft der Film im Liwu in der Friedrichstraße. Er handelt von einem ungewöhnlichen Duo. Señor Kaplan hat die 70 überschritten und leidet darunter, noch keine Heldentat vollbracht zu haben. Als in der Gemeinde das Gerücht kursiert, ein deutscher Nazi halte sich seit Jahren an der Küste Uruguays versteckt, klopft die Gelegenheit an. Jacob verpflichtet Ex-Polizist Wilson, mit ihm auf Nazijagd zu gehen. Als vermeintlicher Übeltäter ist der deutsche Rolf Becker zu sehen. Wir verlosen ein Filmpaket. Es besteht aus zwei Kinokarten, einem Plakat und der literarischen Vorlage, dem Roman „Kaplans Psalm“ von Marco Schwartz. Stichwort: „Film“

So läuft es

Rufen Sie Mittwoch bis 24 Uhr an:


0137/826 00 99 19*


Nennen Sie das angegebene Stichwort. Geben Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer an. Die Gewinner werden benachrichtigt.

*0,50 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, ggf. abw. Preise aus dem Mobilfunknetz. Mitarbeiter beteiligter Firmen und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen