zur Navigation springen

Getreidelaster in Brand: Bundesstraße 108 bei Laage gesperrt

vom

svz.de von
erstellt am 15.Feb.2013 | 06:28 Uhr

Laage | Wegen eines brennenden Getreidelasters ist am Freitag die B 108 bei Laage im Landkreis Rostock voll gesperrt worden. Vermutlich hatte der Lkw durch eine fest gestellte Bremse Feuer gefangen, teilte die Polizei in Güstrow mit. Die Flammen griffen auf den mit vier Tonnen Getreide beladenen Sattelauflieger über. Die alarmierten Feuerwehren aus Laage und Diekhof löschten den Brand. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens war nach Polizeiangaben gestern zunächst noch nicht bekannt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen