Glückspilze on Tour : Gemeinsame Aktion hilft Rostocker Vereinen

geos_sporttransporter_9168

Auch der Stadtsportbund fiebert bei der Verlosung des Transporters mit

svz.de von
03. August 2016, 12:29 Uhr

Die Verlosung eines feuerroten VW Transporter Kombi im Wert von gut 35 000 Euro, den die Norddeutschen Neuesten Nachrichten (NNN) und die Ostseesparkasse Rostock (Ospa) für einen Verein aus der Region bereitstellen, sorgt auch beim Stadtsportbund Rostock für Zustimmung.

„Wir als Dachorganisation aller Sportvereine der Hansestadt finden diese Aktion wunderbar. Es freut uns, dass den Vereinen auf diese Weise geholfen wird“, sagt Dr. Roland Bothe, Geschäftsführer Stadtsportbund Rostock e.V. Er werde die Verlosung weiter verfolgen – und hoffe am Ende, dass es den Richtigen trifft, sagt er.

Das Mitmachen ist einfach: Mit einem originellen bis zu 120 Sekunden langen Video zeigen Vereine unter dem Motto „Wie werden die Vereinsfahrten bisher durchgeführt“, warum sie den Bus verdienen. Auch Animationen können bis zum 7. August auf einem USB-Stick, auf CD per Post geschickt, per E-Mail oder als Link zum Download eingereicht werden.

Kunden und Nichtkunden der Ospa stimmen auf der Internetseite vom 8. bis zum 21. August für ihren Favoriten ab. Anschließend wird eine Jury aus Ospa-Vorstand Frank Berg, Vorstandsmitglied Karsten Pannwitt und NNN-Redaktionsleiter Dietmar Tahn aus den zehn beliebtesten Videos den Sieger ermitteln und auf der Finalveranstaltung am 5. September küren. Die übrigen Finalisten erhalten einen Geldpreis.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen