Warnemünde : Faschingsbaden

Über 50 Eisbader steigen am 01.03.2013 beim traditionellen Faschingsbaden der 'Rostocker Seehunde' am Strand von Warnemünde (Mecklenburg-Vorpommern) in die drei Grad kalte Ostsee. Der Verein „Rostocker Seehunde', dessen Badesaison im September startet und im April endet, blickt auf eine mehr als 20-jährige Geschichte zurück und zählt 85 Mitglieder.
Foto:
1 von 15
Über 50 Eisbader steigen am 01.03.2013 beim traditionellen Faschingsbaden der "Rostocker Seehunde" am Strand von Warnemünde (Mecklenburg-Vorpommern) in die drei Grad kalte Ostsee. Der Verein „Rostocker Seehunde", dessen Badesaison im September startet und im April endet, blickt auf eine mehr als 20-jährige Geschichte zurück und zählt 85 Mitglieder.

zur Startseite