zur Navigation springen
Norddeutsche Neueste Nachrichten

24. Oktober 2017 | 00:53 Uhr

Farb-Attacke auf Kunsthalle

vom

svz.de von
erstellt am 16.Aug.2010 | 07:34 Uhr

Reutershagen | In der Nacht zu gestern haben unbekannte Täter die Rostocker Kunsthalle in großem Stil beschmiert. Auf die Fensterscheiben im Eingangsbereich des Gebäudes wurden über eine Länge von rund 16 Metern verschiedenste unleserliche Schriftzeichen in roter Farbe aufgemalt. Außerdem schlugen sie nach Angaben der Polizeidirektion Rostock eine zwei mal 1,5 Meter große Fensterscheibe des Gebäudes ein. Die unbekannten Täter beschädigten auch eine Holzbank vor dem Haupteingang der Kunsthalle. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor. Nach umfangreicher Tatortarbeit übernahm das Kriminalkommissariat die Ermittlungen. Die Motive der nächtlichen Randalierer konnten die Beamten aber noch nicht klären.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen