zur Navigation springen
Norddeutsche Neueste Nachrichten

23. Oktober 2017 | 08:18 Uhr

Rostock : Es wird bunt: CSD in der Innenstadt

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Die Hansestadt erstrahlt morgen  in Regenbogenfarben. Auf dem Neuen Markt beginnt um 13 Uhr das Programm zum 14. Christopher Street Day (CSD). Die Demonstration für die Akzeptanz von Homo-, Bi- und Transsexuellen startet um 15 Uhr ebenfalls am Rathaus – wo sie gegen 17 Uhr mit der Abschlusskundgebung auch endet. Auf der Bühne treten dann die Weather Girls, Das kleine Miststück, Les Bummms Boys, Jordan Hanson und Olaf Straube auf. Außerdem wird all derer gedacht, die den Kampf gegen HIV und Aids, Mobbing und Gewalt verloren haben. Die Schwestern vom Orden der Perpetuellen Indulgenz nehmen direkt im Anschluss wieder ihren Platz auf der Bühne ein, bevor sich um 22 Uhr die Feierfreudigen zur Abschlussparty im Bunker, Neptunallee 8, einfinden.


 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen