zur Navigation springen

Rostock : Ein Spielzeug für echte Männer: Der Schlepper „Petersdorf“

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Der Ex-Betreiberverein der „Stephan Jantzen“ setzt sich mit neuem Schiff weiter für das maritime Erbe der Hansestadt ein.

Über die Kaikante des Stadthafens dringt derzeit der Lärm von Schleifmaschinen und Hämmern. Direkt neben dem Dampfeisbrecher „Stettin“ werkeln die Mitglieder des Vereins Technische Flotte Rostock – Ex-Interessengemeinschaft Eisbrecher „Stephan Jantzen“ – emsig vor sich hin, um ihr neues Spielzeug auf Vordermann zu bringen: den Schlepper „Petersdorf“. Er bereichert als fahrendes Geschichtsobjekt künftig die Kaikante des Rostocker Stadthafens.

 

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Donnerstag-Ausgabe der NNN.

zur Startseite

von
erstellt am 05.Jun.2014 | 06:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen