Open Ship auf der "Mir" : Ein Hauch Sail-Atmosphäre im herbstlichen Warnemünde

von 07. November 2019, 12:52 Uhr

svz+ Logo
Willkommen an Bord: Die russische 'Mir' lädt vom 8. bis 17. November am Warnemünder Passagierkai zu Open-Ship ein.

Willkommen an Bord: Die russische "Mir" lädt vom 8. bis 17. November am Warnemünder Passagierkai zu Open-Ship ein.

Bis Ende nächster Woche wird das russische Segelschulschiff am Passagierkai festmachen.

Die "Mir" aus Russland macht am Freitag am Warnemünder Passagierkai fest und bietet bis zum 17. November täglich Open-Ship an.   Nach seinem Besuch der 29. Hanse Sail im zurückliegenden August kommt der russische Windjammer zum Jahresende noch einmal nach Rostock und verbreitet maritimes Flair im Ostseebad. Das 109 Meter lange Vollschiff wurde 1987 in ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite