Bandelstorf : Ein Bauer rettet das Rittergut

von 10. Januar 2013, 10:02 Uhr

svz+ Logo
Das Uhrenhaus gehört zu den Gebäuden des Rittergutes Bandelstorf, die Landwirt Manfred Markmann von der Gemeinde gekauft hat. Claudia Labude-Gericke
Das Uhrenhaus gehört zu den Gebäuden des Rittergutes Bandelstorf, die Landwirt Manfred Markmann von der Gemeinde gekauft hat. Claudia Labude-Gericke

Landwirt aus dem Ort kauft Uhren- und das Bettenhaus.

Bandelstorf | Die Zukunft des Ritterguts Bandelstorf ist gesichert. Die Dummerstorfer Gemeindevertretung hat über einen Verkauf von Teilstücken des historischen Anwesens entschieden. "Der Erlös soll dann für die dringend nötigen Sanierungsarbeiten am Gutshaus eingesetzt werden", sagt Bürgermeister Axel Wiechmann (CDU). Eine eigens für die künftige Nutzung des Ritte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite