fitness : Dieser Mann läuft 161 Kilometer – am Stück

Jörg Beyer trainiert für Berlin: So sportlich war der 50-Jährige nicht immer.
Jörg Beyer trainiert für Berlin: So sportlich war der 50-Jährige nicht immer.

Jörg Beyer aus Rövershagen hat ein ehrgeiziges Ziel

von
29. Juli 2015, 08:00 Uhr

In knapp drei Wochen will der 50-jährige Bundespolizist Jörg Beyer aus Rövershagen beim Berliner Mauerlauf eine Distanz von 161 Kilometern zurücklegen – ohne Pause. So sportlich war der Familienvater jedoch nicht immer: Noch 2008 trug Beyer rund 25 Kilogramm Übergewicht mit sich herum. „So ging es damals einfach nicht weiter“, sagt er. Was neben einer Ernährungsumstellung und regelmäßigem Training den Ansporn gab, lesen sie in der Mittwochs-Ausgabe der NNN.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen