Warnemünde : „Die Bausubstanz war schwer angegriffen“

svz_plus
Diese Häuser in der Lortzingstraße wurden bereits 2015 von der Wiro saniert. Aktuell laufen die Arbeiten in der Rostocker Straße.
Diese Häuser in der Lortzingstraße wurden bereits 2015 von der Wiro saniert. Aktuell laufen die Arbeiten in der Rostocker Straße.

Wiro-Sprecherin gibt Auskunft über das millionenschwere Sanierungsprogramm für 174 Wohnungen in Warnemünde.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

svz.de von
09. September 2018, 20:00 Uhr

Das Sanierungsprogramm der Wiro geht zügig voran. Im Warnemünder Karree Rostocker-, Lortzing- und Lilienthalstraße setzt die Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH insgesamt 174 Wohnungen von Grund au...

Dsa mneupoarrinagSsmgr edr Wori ghte güizg nrv.ao Im rrWnüemdnea rreaKe tsRrkoo,-ce Ltrzng-oi und ateatelLhsinlßri seztt ied nhoneW ni osoRkct nsWgoelhegusaftlnhcs Hmb sgemansit uoegnnh41W 7n nov unGdr fua tdn.ansi breÜ dsa hbeVnroa crsthpi Jrnuaoslinti eaSbni ctShebru imt cinhiSrWeoprer- mDaarg io.rnnHg annW udn ni whnclee säHeurn bnnage dei rngueaiSn esd t?areiQusr reD ttarS ni der tc-k,Rresoo otzLi-rng udn -asntthßieLeraill treegflo im niJu 2015 tmi edr Rroeskoct ßaerSt 62 isb 2.8 nassmtIge egth es mu 174 ,nWghoenun ide chan udn chna tsgeafnsa .ewenrd

Wecleh esäurH nsdi tzjte nra?d ieW vliee mti rcewleh seArdse n?legof reZtzui wrid ied eoosRrktc rßtaSe 24 udn 25 srteai,n es fotgl die nLtezrtrosiaßg 1 3sb .i

Wei lveei nunnWoghe in ewi ivleen usärHen dnsi iretesb snaetir udn eerwdi eb?nezgo hirseB ath die oriW 27 onnnguWhe in zwei seuärHn ni erd ktcroRsoe ratßeS 26 ibs 28 oewsi 92 dun 30 rsaietn. Alel insd etee.rtmvi

Was rudew krtekon ehcg?mta ieD 08 aeJhr teal auaussbntBz edr eHsräu rwa sehcwr .naefrgeingf ehDlbas esntums Weädn nud ceeDnk bhgbeorneca e.erwnd eFtuech llKere eundrw wgeunafdi abtethciegd ndu dei ngounenhW cishlßlehic eun fatub.uega eiDes enbah jeztt rögeeßr memZri ndu Bär,de mrednoe sFetr,ne Tnreü udn enbeudgeßoFlb.ä Von aeßun urdnew lkaBeno .uagenbat

Wei hohc tsi ads eehbsigir niitovnslesto?uevmnI eDi nGasiieosetntvtim üfr ied deineb äuHers ni der cseRrtoko ßtaSer 26 ibs 82 wieso 29 nud 03 ätetrgb nrud nion,M3i6 lle rouE.

nbaeH enej Mteier, eid mi euZg red anrginSue hainuesez muset,ns wriede eine oBerieliW-b in dnWarmüeen rl?theean eAll ,eteMri edi an eihr laet redessA hiüeruceknzz elto,lwn nhewon ederwi trdo. hncaeM bnahe shci edlrsalnig hauc für nneie enraden dStn,oart cauh eßuralahb von nreaWmnde,ü hi.ecensdten

zur Startseite