zur Navigation springen

Das Konzert nach dem Abschied : Der Graf kommt nach Rostock

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Seinen Abschied von der Bühne hat er längst bekannt gegeben. Unter dem Titel „Ein allerletztes Mal“ kommt Der Graf von Unheilig jetzt aber doch noch mal nach Rostock. Der Musiker kündigte gestern an, auf seiner Open-Air-Tour 2016 im IGA-Park Station zu machen. Das Konzert ist geplant für den 15. Juli, 18 Uhr.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen