Fakten und Zahlen : Das Projekt

• Auf 22 Etagen sollen 140 Wohnungen mit Balkonen und Aufzügen entstehen.

• Im Erdgeschoss könnte eine Kita Platz finden, auf dem Dach ein Restaurant.

• Durch den Hochbau werden inklusive Parkhaus nur 6000 von 30 000 Quadratmetern Grundstücksfläche bebaut, der Rest bleibt grün.

• In das Projekt will die WG Union etwa 30 bis 40 Millionen Euro investieren. Die Mieten sollen bei weniger als zehn Euro pro Quadratmeter liegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen