zur Navigation springen
Norddeutsche Neueste Nachrichten

22. November 2017 | 12:26 Uhr

Aktion : Chöre singen auf dem Weihnachtsmarkt

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

400 Menschen stimmen gemeinsam ein.

Am Kröpeliner Tor haben zum 4. Advent 400 Sänger verschiedener Rostocker Chöre gemeinsam Weisen wie „Es ist ein Ros’ entsprungen“ und „Stille Nacht“ angestimmt. Musikalisch geleitet wurde das außergewöhnliche wie stimmungsvolle Konzert von Markus Langer, der hoch auf dem „Fliegenden Teppich“ stehend, per Mikrofon die Sänger koordinierte. Wolfgang Schmiedt hatte die Aktion, an der unter anderem Sänger des Chors Celebrate teilnahmen, für den Rostocker Großmarkt initiiert.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen