zur Navigation springen
Norddeutsche Neueste Nachrichten

24. November 2017 | 06:56 Uhr

Rostock Toitenwinkel : Auto brennt lichterloh

vom

Ursache offenbar technischer Defekt - Feuer greift auf Baum über

svz.de von
erstellt am 03.Sep.2016 | 18:09 Uhr

Im Rostocker Stadtteil Toitenwinkel ist am Sonnabend Nachmittag ein Auto in Flammen aufgegangen. Gegen 17.15 Uhr brach nach Angaben der Polizei der Brand in dem Mercedes aus. Wie es hieß, hatte der Besitzer kurz zuvor seinen Wagen im Baumschulenweg abgestellt. Kurz darauf brach ein Feuer aus. Die Beamten gingen in einer ersten Analyse von einem technischen Defekt aus.

Die Flammen hatten schließlich den gesamten Wagen erfasst und griffen kurz darauf auch auf einen Baum über. Besitzer daneben abgestellter Fahrzeuge brachte ihre Wagen in Sicherheit. Die Freiwillige Feuerwehr Gehlsdorf kam zur Brandbekämpfung zum Einsatz. Die Kameraden legten zudem einen Schaumteppich. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen