zur Navigation springen
Norddeutsche Neueste Nachrichten

18. November 2017 | 17:09 Uhr

NNN-Glückstag : Anrufen und gewinnen

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Liebe Leserinnen und Leser, heute ist endlich wieder der NNN-Glückstag. Wir haben tolle Preise für Sie ausgesucht. Das Mitmachen ist ganz einfach. Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Gewinn 1: Stöbern bei der Hochzeitsmesse

Am Wochenende, 31. Januar und 1. Februar, je von 10 bis 18 Uhr gibt es auf der Hochzeitsmesse alles, was das Herz von Verlobten begehrt. Paare, Freunde und Familien können sich über die neuesten Trends informieren, Torten, Schmuck und Blumen sondieren. Auch für andere Feste ist vieles im Angebot. Für Männer und Kinder, denen die Lust vergeht, gibt es Extra-Räume zum Entspannen und Spielen. Wir verlosen 5x2 Karten. Stichwort: „Hochzeit“

Gewinn 2: Tolle Rezepte für Käseliebhaber

Wenn es draußen kalt ist, kann es drinnen doch eigentlich kaum warm genug sein. Ein gutes Mahl wärmt auch von innen. Damit Ihnen die Rezept-Ideen für gemütliche Abende nicht ausgehen, verlosen wir zwei Kochbücher von Zott. Mit „Lust auf Käse“ kommen Fans von Edamer, Gouda und Co auf ihre Kosten. Mehr als 20 Kilogramm Käse vertilgt der Deutsche pro Jahr. Mit den 40 Rezepten aus dem Kochbuch erfahren Sie, wie er am besten schmeckt – von französischer Zwiebelsuppe bis zur Lachslasagne. Die Rezepte gibt es übrigens alle auch digital auf der beigelegten CD. Stichwort: „Käse“

Gewinn 3: Zurück zu Falco und Mercury

Am 20. Februar kommt die Rock-Show „Falco meets Mercury“ in die Stadthalle. Axel Herrig mimt Falco und Sascha Lien Freddie Mercury. Am Eingang zum Jenseits treffen beide aufeinander und auf die Rock-Göttin (Aino Laos), die sie vor große Fragen stellt. Die Mepihisto Dancers und die Bohemian Band stärken die Show. Wir verlosen 2x2 Karten. Stichwort: „Falco“.

 

So können Sie mitmachen:

Rufen Sie heute bis 24 Uhr an: 0137/826009919*

Nennen Sie das angegebene Stichwort. Geben Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer an. Die Gewinner werden benachrichtigt.

*0,50 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, ggf. abw. Preise aus dem Mobilfunknetz. Mitarbeiter beteiligter Firmen und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen