Demo-Freitag : Angst trifft auf Unverständnis

von 16. November 2018, 21:45 Uhr

svz+ Logo
Den rund 210 Teilnehmern des AfD-Marsches standen insgesamt etwa 2200 Demonstranten gegenüber.
1 von 3
Den rund 210 Teilnehmern des AfD-Marsches standen insgesamt etwa 2200 Demonstranten gegenüber.

AfD-Anhänger und Gegendemonstranten stehen sich im Rostocker Hansaviertel friedlich gegenüber.

Die Deutschlandflaggen schwangen in der kalten Abendluft auf dem Platz der Freiheit, wo die AfD-Anhänger die deutsche Nationalhymne anstimmten. Gegendemonstranten reagierten mit Pfeifkonzerten und schrien „Haut ab“. Vor dem Ostseestadion standen sich gestern Abend zwei Welten gegenüber, deren Meinungen nicht unterschiedlicher sein könnten. Und doch bli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite