Zum Universitätsjubiläum : So entsteht das größte Buch Rostocks

von 03. Juli 2019, 08:00 Uhr

svz+ Logo
Inmitten zahlloser Fragebögen und Bilder der Rostocker Kinder und Jugendlichen wählen Achim Schade (l.) und Dr. Matthias Redieck gewissenhaft die besten Arbeiten aus.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite