Immobilien-Auktion : Wohnhaus in Warnemünde für Millionenbetrag versteigert

von 10. März 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Das Haus in der Fritz-Reuter-Straße 2 ist für 2,3 Millionen Euro versteigert worden. Das Bistro bleibt, der Mietvertrag läuft noch bis zum Jahre 2030.
Das Haus in der Fritz-Reuter-Straße 2 ist für 2,3 Millionen Euro versteigert worden. Das Bistro bleibt, der Mietvertrag läuft noch bis zum Jahre 2030.

Objekt mit Ferienwohnungen und Bistro kam bei Norddeutschen Grundstücksauktion als eine von 28 Immobilien unter den Hammer.

Warnemünde | Im Katalog der Norddeutschen Grundstücksauktion (NDGA) tauchen eher selten Objekte aus Warnemünde auf. Am Wochenende ist nun ein solcher Exot unter den Hammer gekommen. „Wir haben bei der ersten Auktion des Jahres ein Haus mit Bistro und acht Ferienwohnungen in der Warnemünder Fritz-Reuter-Straße 2 für das Mindestgebot von 2,3 Millionen Euro versteige...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite