Warnemünder Turmleuchten : Spenden-Aktion soll das Neujahrsevent retten

svz+ Logo
Durch orkanartige Stürme musste das Warnemünder Turmleuchten abgesagt und nachgeholt werden. Weil die Ausfallversicherung bis heute nicht zahlte, klafft eine Lücke von 50 000 Euro im Budget von Hanse Event.
Durch orkanartige Stürme musste das Warnemünder Turmleuchten abgesagt und nachgeholt werden. Weil die Ausfallversicherung bis heute nicht zahlte, klafft eine Lücke von 50 000 Euro im Budget von Hanse Event.

Nach dem Ausfall sitzen die Veranstalter auf 50.000 Euro Miesen. Der Förderverein startet die Aktion "Sei Turmleuchter".

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
26. September 2019, 17:49 Uhr

Warnemünde | Der Förderverein Leuchtturm des Ostseebades will das Warnemünder Turmleuchten retten. Das hat am Donnerstag Vereins-Chef Klaus Möller verkündet. Die größte Neujahrsinszenierung Europas unter dem Motto "Mo...

Waenedrmnü | reD dFeinerörvre tuLcrhumet des eatssOeedbs lliw ads Weranürmnde tcuhTneemulr e.ntret Das ath ma notargsDne hnee-fsVreiC ulKsa Mleröl kev.tdernü Dei rtßgöe eeunsiarnurhszgienNj Eusapro nurte med toMot ome"eM"nt wderu ebewgtnttired easgbtag und im lpAri olngeah.cth Für nde Aslaulf ehtat ide trgAuen snaHe tveEn eine esgrhreVciun obgsecesa,lsnh ide ecjhdo sib eheut hncti zltageh th.a ilWe eztjt .05000 uorE ,efelhn anbeh dre -rcVitLuehnmeerut und ads mOnennilaagzi eDr rümnaeednrW ied Anotki "eiS rl"eemhcrTutu nngß.easeto

iD"e ugcreshVienr aht isb uhtee dne rsienhtvcere agBetr nicht azslaugt,"eh eirtiikrst l.eMlrö urchD den hsBuncree dun reaPrnnt ovpeherercsnn Nlhicnthroeam der Isgrnneuizen am .6 rApli idns eievl Knseto etdlpop estntnaned, os löeMl.r edtSeim tflfak im gBeudt nie hLco nvo teaw 0050.0 uE.ro

sDa hat die ltrnVunegtaas rde ruegtAn Hsnea entvE ni rGahfe eabgtrc.h hDslaeb tha erd vFerrineörde esd shuuLmtcert die pikodeAnSt-nne Si"e cerlmT"ureuht gaette.trs eJ"red Eour äz,thl ennw rejed igtb, swa er fraüd üribg t,ha nadn ollest es ka,ep"nlp os erl.ölM rE foehf faa,rud assd auf eieds Wisee sda dgtueB celagsieguhn wrid ndu ide urbeegritoVnne ürf die enue nsnreeIzugni fenula knönne.

ntieHr dne nieedb eBtneirber edr gureAtn eiglen lseebtneda Me.aont eSi anbhe end auslfAl ptafer egarteng udn es chis ihcnt gßor eanmernk ,nasesl chis rmmie ehirm uuPbkilm udn nerrPnat tehlerictvpf fügetl.h reWhnäd ads ndrWmaünere eeThutuclrnm ieb goarrtßmeig tWerte ma 6. lirpA evakCFeiaarlrshtt- eatth udn lela ebnngta ide nzuieIgnsenr ,engrvfoelt whcties hcsi niaatrM dblHteadinr olnsheertv eni praa äreTnn nvo red g.Wnea E"s sti ,kHiriaar aws riw edreag rhie mcae,hn" aegts ise mads.al aieDb tathe ies cshi imt rniee ueceVhnrisrg ztehsncü lo.nlew

eaEn-hfietnesCnv-H tedidnlrHba nud äcpaersftrnGehst osreTnt ettiS disn tefi gbetew mvo meeaEnt.gng Wri" neerfu uns egsrii nud disn med heemrtiuturLncve udn lenla lgnieiteetB dk.anarb Wir on,efhf ssda shci angz eivel eehcuBsr dre nutVearnatgsl haecsrgpnone hnfeül und dejre aetsw nhca nensie cnleegiitkMöh für ide snaneutgaVlrt am atNeragushj 0022 geebn nn"ka gtas d.rnHtedbila Die lsol nseiirrittfet frü aell le.nbibe

Es udwre ein eSotkpdenonn tegeehicrnti

ANBI: ED 14 5103 0000 2001 0847 9,3 nwk:Vsrgceewzunde rrWnmeaenüd tnrleuTcmheu

zur Startseite