Warnemünde : Atmosphäre und Stille prägen neue Schau

von 04. Juni 2019, 09:00 Uhr

svz+ Logo
Stellen gemeinsam in der Austellung 'Zeitweise' aus: Hanna Hennenkemper und Albrecht Schäfer.
Stellen gemeinsam in der Austellung "Zeitweise" aus: Hanna Hennenkemper und Albrecht Schäfer.

Bis 14. Juli zeigt das Munch-Haus in der Ausstellung "Zeitweise" Werke von Hanna Hennenkemper und Albrecht Schäfer.

Warnemünde | Manchmal bringt ein Zufall Steine ins Rollen. So war es auch bei Hanna Hennenkemper, die derzeit gemeinsam mit Albrecht Schäfer im Edvard-Munch-Haus in der Ausstellung "Zeitweise" ihre Werke präsentiert. Ihre Geschichte und Verbindung zum Munch-Haus reicht zurück ins Jahr 2012. Damals war sie als Stipendiatin an diesen geschichtsträchtigen und atmosph...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite