Lesung in Warnemünde : Vom Kreuzfahrtreisenden zum kritischen Autor

von 02. April 2019, 15:01 Uhr

svz+ Logo
Hat in seinem Buch ,Wahnsinn Kreuzfahrt - Gefahr für Natur und Mensch' den Kreuzfahrttourismus kritisch beleuchtet: Autor Wolfgang Meyer-Hentrich. Foto: Privat
Hat in seinem Buch ,Wahnsinn Kreuzfahrt - Gefahr für Natur und Mensch' den Kreuzfahrttourismus kritisch beleuchtet: Autor Wolfgang Meyer-Hentrich. Foto: Privat

Am 9. April liest Wolfgang Hentrich im Ringelnatz aus seinem Buch "Wahnsinn Kreuzfahrt – Gefahr für Natur und Mensch".

Warnemünde | Das Geschäft der Kreuzfahrtunternehmen basiert auf Steuervermeidung, Ausbeutung des Personals und dem skrupellosen Umgang mit der Natur. Das schreibt Autor Wolfgang Meyer-Hentrich, dessen Buch „Wahnsinn Kreuzfahrt – Gefahr für Natur und Mensch“ jetzt im Christoph Links Verlag erschienen ist. Am 9. April liest er im Ringelnatz. Zur Veranstaltung der Bu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite