Warnemünde : Fahrradverleih bleibt, aber die Werkstatt schließt

von 06. August 2019, 15:00 Uhr

svz+ Logo
Unternehmerin Janett Balzat schließt die Werkstatt ihres Fahrradverleihs dauerhaft. Es fehlt Fachpersonal.
Unternehmerin Janett Balzat schließt die Werkstatt ihres Fahrradverleihs dauerhaft. Es fehlt Fachpersonal.

Für Touristen wird es bei Fahrradreparaturen im Ostseebad Warnemünde eng. Unternehmer finden keine Fachkräfte.

Warnemünde | Ein neongrünes Schild verkündet es deutlich: „Diese Werkstatt muss dauerhaft schließen.“ So steht es an der Tür des Fahrradverleihs Warnemünde. Leicht ist Inhaberin Janett Balzat dieser Schritt nicht gefallen. Vor 20 Jahren hat sie in Warnemünde mit dem Fahrradverleih und ihrem Geschäft Brummkreisel gestartet. „Damals noch auf dem Hof der Tourismuszen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite