Warnemünde : Vorarbeiten für Umbauten starten

von 22. August 2019, 08:02 Uhr

svz+ Logo
Ein Bild der früheren Hausbesitzerin Christine Jungmann und den Kaufvertrag mit der Stadt gehören zum Inventar, das Museumsleiter Christoph Wegner verwaltet. In Kürze soll die Wohnstube umgestaltet werden.
Ein Bild der früheren Hausbesitzerin Christine Jungmann und den Kaufvertrag mit der Stadt gehören zum Inventar, das Museumsleiter Christoph Wegner verwaltet. In Kürze soll die Wohnstube umgestaltet werden.

Im Heimatmuseum werden Kassenbereich und Garderobe in die Diele verlegt, sodass die Wohnstube zum Ausstellungsraum wird.

Warnemünde | In der kommenden Woche bleibt das Heimatmuseum zusätzlich zum Ruhetag am Montag noch bis einschließlich Mittwoch geschlossen. "In der Zeit finden vorbereitende Arbeiten für die Umsetzung der Kasse aus der Wohnstube, der so genannten Vörstuw, in die Diele statt", informiert Museumsleiter Christoph Wegner. Denn seit vielen Jahren wird diese zugleich als ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite