Warnemünde : So sollen die Bäume in der Parkstraße gerettet werden

von 26. Januar 2020, 19:45 Uhr

svz+ Logo
Zahlreich waren Anwohner dem Ruf des Ortsbeirates gefolgt und brachten Vorschläge ein.
Zahlreich waren Anwohner dem Ruf des Ortsbeirates gefolgt und brachten Vorschläge ein.

Am Sonnabend sammelten Mitglieder des Ortsbeirats und Anwohner konkrete Ideen zum Erhalt des Küstenwalds. Welche?

Stimmengewirr ertönt aus der Menschentraube, die sich am Sonnabend vor dem Strandaufgang 24 in Warnemünde gebildet hat. Wortfetzen wie "Die Bäume dürfen nicht weg" lassen sich erhaschen, gehen jedoch in der Menge wieder unter. Zahlreich waren Einwohner auf Einladung des Ortsbeirats erschienen, um Vorschläge zu machen, wie der bedrohte Teil des Küstenw...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite