Warnemünde : Grünamt bewässert Bäume mit Spezialsystem

svz+ Logo
Das städtishe Grünamt hat in diesem Jahr ein spezielles Bewässerungssystem für Bäume eingesetzt.

Wasser gelangt auf diese Weise direkt ins Wurzelreich. Säcke dienen auch als Verdunstungsschutz.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
28. August 2019, 07:00 Uhr

Warnemünde | Zur Pflege der neu angepflanzten Bäume in Warnemünde werden diese angesichts von längeren Trockenheits- und Wärmephasen regelmäßig durch das städtische Grünamt mit Wasser versorgt. Dafür greift das Amt a...

renüaWmned | rZu fPlege red une tnnegepfazanl meBuä ni ndeaenrmWü wednre eides cihseasngt onv rlneenäg ok-thecrnieTs dnu seamWhänpre gieälßmger hrcdu dsa ätehicstds Gatnmür imt aWrsse rot.sgver rüDfa fetrgi dsa Atm ufa ien slpeelsezi ysseäseentssmBrgwu ,uürkzc das mu edn atmmS eds eBausm baarnhgetc w.edur

oavDn" behan riw mi ngsateem tbtdetgiSae 210 ni ceGruha"b, klerrät ffieetS Salond ovm .rütmnaG So" nedwre ide umeBä ficsehnrewpeöt t.sbeeärws Deseis Stsyme sit glheiczteigi cauh nei "uVurzdegtnnscsuh,st tlerkrä eid m.preeBiautxn 05" bsi 75 eirtL eerndw in enejd caSk tl,l"güef nzgätre .sie caurhdD drigtn asd eWrsas ndan irkdte dnru mu edn amuB ni ied dEer .ien tMi menei purgfSahezeaizl isnd dei riatbrteieM eds csäiendtsht tamüesGnr ,wtuneesgr um edi kcäSe ni gleemeärgnßi Asnteädnb edrewi lfüf.neazuul

zur Startseite