Warnemünde : Erste Vorbereitungen für Umbau des Heimatmuseums laufen

von 30. August 2019, 07:10 Uhr

svz+ Logo
Unter dem Weg am Heimatmuseum verlegt Dirk Silwedel von der Elmenhorster Görbau das Rohr, das später alle Medienleitungen des Kassenbereich aufnehmen soll.
Unter dem Weg am Heimatmuseum verlegt Dirk Silwedel von der Elmenhorster Görbau das Rohr, das später alle Medienleitungen des Kassenbereich aufnehmen soll.

Der Kassenbereich soll in die Diele wandern. Die Arbeiten werden vom 7. bis 20. Oktober ausgeführt.

Warnemünde | Nach kurzer baubedingter Schließzeit öffnet am Sonnabend das Heimatmuseum Warnemünde wieder seine Türen für Besucher. Zwar noch nicht sichtbar, haben hier bereits Vorarbeiten zum Verlegen des Kassenbereichs in die Diele begonnen. Dirk Silwedel von der Firma Görbau aus Elmenhorst hat mit einem Kollegen die Fußböden aufgenommen, um das Rohr zu verbau...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite