Spendenlauf in Warnemünde : Ecolea-Schüler sammeln für Projekt in Ghana

von 13. Juni 2019, 14:09 Uhr

svz+ Logo
Die Initiatorin des Ghana-Projektes Andrea Werner spornt Fiona und Georgia an.

Die Initiatorin des Ghana-Projektes Andrea Werner spornt Fiona und Georgia an.

Die Aktion ist Teil eines Sportwettstreits zwischen Afrika und Warnemünde. Ein Teil des Geldes geht an den Schulverein.

Warnemünde/Apeyime | Auf den letzten Metern geben Fiona und Georgia noch einmal richtig Gas und steigern ihr Tempo. Die beiden Mädchen aus der Klasse 5a haben sich am Donnerstag am traditionellen Spendenlauf der Ecolea-Schule beteiligt. Die 400 Mädchen und Jungen sind vom diesjährigen Spendenzweck begeistert: "Wir unterstützen damit einen sportlichen Wettbewerb zwischen Wa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite