Warnemünde : Dünen werden in Form gebracht

von 02. November 2019, 10:00 Uhr

svz+ Logo
Am Warnemünder Strand ist trotz des kalten Wetters immer noch viel los.
Am Warnemünder Strand ist trotz des kalten Wetters immer noch viel los.

Der erste Frost ist da, die Badeurlauber sind abgereist. Nun laufen die Vorbereitungen für die Abschiebung der Dünen.

Warnemünde | Es ist kalt geworden im Ostseebad. Das laue Sommerlüftchen ist einer frischen Brise gewichen und der Strand wird nicht mehr von leicht bekleideten Badeurlaubern, sondern von dick eingepackten Spaziergängern bevölkert. Zeit also, den Strand winterfest zu machen. Dazu zählt auch die Pflege der Dünen. Vorbereitungen für den Winter laufen Die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite