Warnemünde : Beim Hoffest kommen verborgene Geschichten ans Licht

svz+ Logo
Unterm traditionellen Warnemünder Birnbaum informieren Museumsleiter Christoph Wegner (l.) und der Vorsitzende des Museumsvereins Uwe Heimhardt die Mitglieder und Gäste über weitere Vorhaben im Heimatmuseum.
Unterm traditionellen Warnemünder Birnbaum informieren Museumsleiter Christoph Wegner (l.) und der Vorsitzende des Museumsvereins Uwe Heimhardt die Mitglieder und Gäste über weitere Vorhaben im Heimatmuseum.

Im Heimatmuseum tauschen sich Mitglieder und Ehrengäste über die Geschichte des Fischerhauses und ihre eigenen aus.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
23. September 2019, 05:12 Uhr

Warnemünde | Zum traditionellen Hoffest eingeladen hatte der Museumsverein Warnemünde am Sonnabend seine Mitglieder sowie Ehrengäste, die den Verein unterstützen. Mehr als 80 Frauen und Männer waren gekommen, um unter...

nerdenaWüm | Zmu eeiairlltntodn fsHtfeo gelnaednie hatet erd eMvnsmeeuiusr rüWnademen ma dnbnSoaen neise iregiledtM weosi regähs,etEn eid ned rneVie .enuesztrttnü erhM als 08 Fneaur nud nrMäen rwane koegen,mm um eutmnr Bnibumar reod an hteyscinp Fhi-siceer ndu aredenn ntaeetrsGfäch usa ngnengvreea Zteine neniaetridm sin eshcräpG zu mnemok. isVeredrrtinesonzev Uew edtraimhH dnu uereMstleusmi oisthrChp nereWg btcerethnie, sdsa ied trnese betrneiA ruz mUnleggaustt dre Dilee und der Weotsubhn gelftro sdni, ewrtiee vom 7. sbi 0.2 teoObkr l.eogfn nI dsreei tZie lbbtie das muMesu snhselgo.sec

eBi G,rmtgliele erlcenke etaS,nal uhKnec dun mniee negut sGla inWe tcbethireen euunesmsreuMdf uach nvo rehri onnerbeeds gziueehnB uz dem talne Fhsaehcrusi uas edm erahJ 1,768 in emd ied ätezchS der meüranreWnd tbhaewr dwe.enr ürF atrcEk tPres,e dre ihcs iest end 8er190 eanrJh imt dre hthSetrpcsioceg üeaedrnmsnW sichätbfegt, rwa das uMumes red teres u,laApnktufn um fIoatinnenmro uz lr.etneha nI edr geloF tednatsn erzheatJnh psäter eid deeI zu ereni uslgeadoursSenltn mzu maTeh tp,oSr dei etzired im nillttreeAe uz hseen .ist h"Ic ebha hcno ine paar ,lVshrgeäoc saw mna imt geiwn uAadnwf conh ni eised ospoExniit innigrebne tö"nk,ne sagt dre .egi8r1Jä-h

nSoch asl nK,id os innerter sich D.r igritB tbSigü,rn ath esi shic gner im ummiumeseHat uuasgmtche ndu lal die gDeni usa ngnevgnaree etiZen te.tnsabu emBi" ürf iveel üendWramern resh eitnbebel otfsHfe inb hic umz erstne Mla baei.d Dei maeunbseusMde brea zu ilieternchhsudcsten meeTnh eesbcuh chi ebsrtei stie urrgaeme ,teZ"i rhcbeteit iBgitr itgür.bnS

nerUt ned eätGsn fbdnea shic ahcu ohaicJm Hnake, der nwhäder nesie acleoitonoemhhn Mumuesneabssd in henntswieAe nserie g-ärehn9j9i trMetu die tuhlcF usa nrüamWdene cahn rakmnDeä mi iaM 9514 uaf nmeie red ztntlee niuMoeohbsncte rseehligdct ehta.t eJtzt, so Hkane, feure er chsi ufa end 1.00 ruteGastbg seienr rutteM häteK mi eer.omvbN duZem ittbreee er tim nseeni ncaahbNr efeltD mrmhietscmdaH und vneS tugtirWebn ads hzneet tteseafßrnS mi nhöndelicr Tile rde lsdintarnxeneAßera ovr, sda ma giFeatr rvo dem rstene edtAvn dtstaf.iettn

zur Startseite