Warnemünde : Austausch zum Thema Umwelt und Abfallvermeidung

von 28. August 2019, 08:00 Uhr

svz+ Logo
Zwischen der Ecolea-Schule und dem Colegio Farroupilha aus Porto Alegre in Brasilien gibt es eine Schulpartnerschaft.
Zwischen der Ecolea-Schule und dem Colegio Farroupilha aus Porto Alegre in Brasilien gibt es eine Schulpartnerschaft.

Delegation der brasilianischen Partnerschule Colegio Farruopilha aus Porto Alegre besucht derzeit die Ecolea-Schule.

Warnemünde | Einen internationalen Austausch mit Schulen im europäischen Ausland zu pflegen, ist Teil der Philosophie der Warnemünder Ecolea-Schule. Jetzt ist eine Partnerschaft zustande gekommen, die sogar über die Grenzen Europas hinausgeht. Und zwar die mit dem 11.141 Kilometer entfernten Colegio Farroupilha aus Porto Alegre in Brasilien. Eine Delegation ist der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite