Virales Foto : Video: Drohnenflug über das Warnemünder Strandkorb-Herz

svz+ Logo
Der Strandkorbvermieter Fritz machte nicht nur ein Foto von dem Strandkorb-Herz, sondern auch ein Drohnenvideo.

Der Strandkorbvermieter Fritz machte nicht nur ein Foto von dem Strandkorb-Herz, sondern auch ein Drohnenvideo.

Das Foto eines Strandkorb-Herzen ging durch alle Medien: Sehen Sie die Aktion nun aus der Vogelperspektive.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
22. Oktober 2019, 13:27 Uhr

Freibier als Dankeschön? „Das war mir zu billig“, sagt Alexander Fritz. Er ist Strandkorb-Vermieter in Warnemünde. Fritz wollte ein großes „Danke“ an seine Warnemünder Gästen richten, die den ganzen Somme...

rbrieFei asl ?ökhnsDenac s„aD arw irm uz gillib,“ satg dlrxneAae ziFrt. rE its neateiS-rrrtVedrkbom ni eeüdrnnaW.m irztF teolwl nie esorgß “Dnk„ea na sneei aüneWdnermr Getsnä r,cineht eid end gznnea oSmrme na die tsesOe .mttöenrs Er tta idse imt de,m asw zur nguVügefr std:na rb.krSntöead

062 breöK schbo re imt deri lfeeHnr m.msneuza Sie etatrnibee nde ganzen Tag bsi bis in eid haNtc .iehnin aDs„ war uaeng rvo caht “,eTnga tags r.e

rusaHe akm eni oo,tF ads ilrva crudh sad Ittnnree ndu lale inMdee gng:i das trneoa-rd.rzHSbk Es nnteasdt edktir rvo med HNtno-telupe in nrdmeWneaü. hcI„ woellt eni imäsriestvesnnuldhsc oSmbly cfhane,fs das redje lerbUrua rtosfo evehr.tst Dsas ads taHnSd-kberrroz tedarr eliv mktiAesmrfakue meoktbm, tadim habe hci nhitc e.gceehrnt“

Das otoF sscosh nie opehnDlrniot mi gaufAtr nov rxneldaAe .iFrtz gieziiehGct aetndnst nei Vdieo imt reneeebdndicnuk annhmufAe vmo zdbrrHa.oknertS-

Rxoa-h46RB3

hGet eslal gut, lbetib asd erHz bis zum .51 bovNemre emd rnSatd nov Wündeemrna rle.eathn Je hcan tteWr,e stga tiz.rF ndU es wdir niee sgÜrnhercuba nbeg,e ied sda bmoSyl üfr cBehuesr eaberrbl hnmeca losl. Wi„r bneah enei Aknito ni edn ncteähns neaTg pgat“ln.e

 

 

 

zur Startseite