Verkehr : Nur holprige Wege führen nach Nienhagen

svz+ Logo
Durch die Wurzeln der Pappeln bricht der Asphalt auf. Baufirmen sind derzeit jedoch schwer zu finden, da der Markt von Aufträgen überschwemmt wird.
Durch die Wurzeln der Pappeln bricht der Asphalt auf. Baufirmen sind derzeit jedoch schwer zu finden, da der Markt von Aufträgen überschwemmt wird.

Bäume brechen durch den Asphalt, deshalb fordert der Ortsbeirat eine Begradigung. Das Verkehrsamt vertröstet Anwohner.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
26. September 2019, 05:03 Uhr

Rostock | Auf einer Radtour Richtung Nienhagen wird es an so manchen Stellen holprig. So auch auf dem Weg an der Ecke zur Goorstorfer Straße. Der zuständige Ortsbeirat für Hinrichsdorf fordert eine Begradigung an d...

toockRs | Auf nreie aoutRrd igRhtucn enianNghe wdir se na os ncehmna etnlSel .hilrogp So chau ufa mde egW na red kcEe ruz reoftooGrrs eß.rSat eDr edgiäzntus srOeitrabt rfü fHohinirdscr eftrrod iene Bnegaugdrig an der nkeatnva eltSel. aDs tAm rüf Vesannrgrlkeahe sttrerötve dei woehrnAn oresrt.v

Vor ride naerhJ ahbe dre rnireevtOettzasbsidrso tKru neMhesats )RU(F brteies ufa die Sänhcde sde eegswdRa .hennegieswi "Wnne nma ad itm dneiKnr gnal s,mus sit es cthni mher vr,rhie"chkssere bnoett er uach ehtue nh.oc rdGnu frü ide essiR und Wbnunöelg in erd tSraeß nisd ma Rdan dteneseh aP.plenp hrIe enzuWrl cneherb oesanusgz hurcd dne .stAlhap atuL temlUoewnrsta roHegl aättMshu e)üG(rn cebfheätsig isch asd Atm üfr aheneslraVnkerg etis 7120 imt dem Shlacvta.her

tauL eiHok ibTitu,rsu ietLer dse tmsA rüf a,hrelrnageVesnk teelstga shci die uglälnF erd anplePp jhoecd grsheic.wi Disee disn zum mniee als Bptoio uiesegtnft ndu lgneei uzm daneern ufa rveaitpn üendtnuksrGc mi iLknerasd rde dta.Hstneas Die trgEüinmee seine tim nerei gläFunl ia,nrdnteeevns fesnro ies die tKnseo nctih aenrtg ,mtnssüe erctehbti re auf edr njsteügn gnuztSi sde Bsuaeuhsssacus erd rrtBüf.hegcas

natseeMsh ath Vernnstsidä frü dei eeMsi,r umss erab frü ide nwornehA in eid hesBrce renpinsg: So" nie auBm skcttre seien Wrleunz raülebl s.ua Wnne wir dei ,äaerbfsn benah wri setsignwne üfr iwez eJhar neei Üröugge".nbnglass

uAs chitS eds smtA rewä se ojhcde srb,ees dne ewgadR itosgäldvnl uz snier,nae ietametgunrr riTsibt.uu rzeuHi osll re ni oevlrl etBeir sgär,etf tmi dre ccaitthrrteghocSsth mtescrhvi und ttdceiervh reewdn. Daaufr olls enei cScthih aAstplh nelo.fg uZr nmruegidVe unkgfüerzti eäcdSnh wdir iene conh tfrieee isltcuWlfhezuroze .bniateegu ,mBäue ibe eednn eid aihtherdsenStci rfäghetde s,it nsemüs lläftge wnre,de eawt 03 k.ctSü iDe teonKs rüednw cihs fua salsrouichvtich 4.50000 roEu ebaluen.f Da dei nglnPaneu zgdetiuewanif in,ds ist mit eiemn Bineng der runegianS ster mi cnesäthn hraJ zu ehn,enrc os der tmetiAl.sre

zur Startseite