Verabschiedung in Sanitz : Bürgermeister braust in den Ruhestand

von 30. April 2019, 18:06 Uhr

svz+ Logo
An seinem letzten Arbeitstag überreicht der scheidende Bürgermeister Joachim Hünecke (rechts) seinem Nachfolger Enrico Bendlin symbolisch den Schlüssel fürs Rathaus - sowie noch den großen Stein der Verantwortung für die Gemeinde Sanitz.
An seinem letzten Arbeitstag überreicht der scheidende Bürgermeister Joachim Hünecke (rechts) seinem Nachfolger Enrico Bendlin symbolisch den Schlüssel fürs Rathaus - sowie noch den großen Stein der Verantwortung für die Gemeinde Sanitz.

Joachim Hünecke wird an seinem letzten Arbeitstag verabschiedet. Er gibt Schlüssel und Geldkiste an seinen Nachfolger.

Sanitz | Tschüss! Kurz und knackig hat sich Sanitz Bürgermeister Joachim Hünecke (FDP) am Dienstag in den Ruhestand verabschiedet und ist auf seiner Harley-Davidson davongebraust. Aber nicht, ohne seinem Nachfolger Enrico Bendlin (CDU) vorher noch den symbolischen Schlüssel fürs Rathaus und die Schatzkiste mit dem Vermögen der Gemeinde da zu lassen - immerhin ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite