Unfall mit Domino-Effekt : Vier Autos stoßen in Rostock zusammen

von 17. Mai 2019, 13:48 Uhr

svz+ Logo
Vor der Hanse-Kaserne hat es am Freitagvormittag gekracht. Drei Personen wurden verletzt, vier Autos beschädigt.
Vor der Hanse-Kaserne hat es am Freitagvormittag gekracht. Drei Personen wurden verletzt, vier Autos beschädigt.

Drei Verletzte bei Unfall vor der Bundeswehrkaserne.

Rostock | Bei einem Verkehrsunfall im Rostocker Hansaviertel sind am Freitagvormittag vier Autos zusammengestoßen. Dabei wurden drei Personen verletzt. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Zusammenstoß gegen 11.30 Uhr in der Kopernikusstraße direkt vor der Hanse-Kaserne. Nach bisherigem Erkenntnissstand wollte die Fahrerin eines Bundeswehrfahrzeug...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite