Überfall in Rostock aufgeklärt : Polizei nimmt zwei Jugendliche fest

von 03. Juni 2019, 14:30 Uhr

svz+ Logo
In der Nacht von Herrentag auf Freitag überfielen zwei Jugendliche einen 19-Jährigen und verletzten ihn mit einem Messer. Schon kurz danach klickten bei den Tatverdächtigen die Handschellen.
In der Nacht von Herrentag auf Freitag überfielen zwei Jugendliche einen 19-Jährigen und verletzten ihn mit einem Messer. Schon kurz danach klickten bei den Tatverdächtigen die Handschellen.

16- und 17-Jähriger sollen an Herrentag 19-Jährigen mit Messer verletzt und ausgeraubt haben.

Rostock | Einen schnellen Ermittlungserfolg kann die Rostocker Polizei für sich verbuchen. Bereits am Freitagnachmittag klickten die Handschellen für die mutmaßlichen Räuber, die in der Nacht von Herrentag auf Freitag einen 19-Jährigen überfallen, ausgeraubt und mit einem Messer verletzt haben sollen. Bei den beiden handelt es sich um einen 16- und einen 17-Jähr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite