Trauerfall : Schriftsteller-Witwe Hildegard Kempowski gestorben

svz+ Logo
Bei der Eröffnung der Kempowski-Suite im Steigenberger Hotel Sonne 2017 waren auch Hildegard Kempowski, Witwe des Schriftstellers, und ihr Enkel Robert unter den Gästen, die Hotel-Direktor Carsten Jaeckel begrüßen konnte.
Bei der Eröffnung der Kempowski-Suite im Steigenberger Hotel Sonne 2017 waren auch Hildegard Kempowski, Witwe des Schriftstellers, und ihr Enkel Robert unter den Gästen, die Hotel-Direktor Carsten Jaeckel begrüßen konnte.

Ehefrau des Literaten wird 84 Jahre alt. Sie war dem Rostocker Kempowski Archiv eng verbunden.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
14. August 2019, 12:16 Uhr

Rostock/Nartum | Am Montag ist die Witwe des bekannten Rostocker Schriftstellers Walter Kempowski verstorben, teilt die Leiterin des Kempowski Archivs, Katrin Möller-Funck, mit. Hildegard Kempowski, geborene Janssen, wur...

ao/NsrutcotRmk | Am aoMtng its die wtiWe sde nbenekant osrktceRo sfttsSlrelhcrie telWra Kwpmeiosk rsoten,rebv ltiet die tnrLeeii des mkwsKepio hiAc,vrs aitKrn -lMceörnkFl,u im.t idlHgedra mspkwK,eio eregneob Jss,anne ewdru 48 Jehar tal und awr rde srkoeoRtc Ehtnuicr,gin dei das nLebe und Wekr hrise emhsnEnae mi ethoolrfKs 3 erst,räpient eng ne.brdunev So eltiebeegt ied ma 71. irApl 5319 in etyOn neeGober sebleeseiisiwp im eneggvrnean ahJr ide ngulanVtterneas edr 0.1 aetokeiwsKgpm, edi kcrö-MnelluF crsthieeguta tah. ucAh dre öuffgnErn dre p-SskwoueimtKie mi grteernSbiege olHte nSnoe 7012 nhtoew ide tWeiw mti mhrie nEkle ielsrcnöhp b.ie eDi rhotaeePcrtrfrs haieterte nde niertaLet ni nnitöt,egG wo esi dPakägigo etitr.duesn

zur Startseite