Trauerfall : Schriftsteller-Witwe Hildegard Kempowski gestorben

svz+ Logo
Bei der Eröffnung der Kempowski-Suite im Steigenberger Hotel Sonne 2017 waren auch Hildegard Kempowski, Witwe des Schriftstellers, und ihr Enkel Robert unter den Gästen, die Hotel-Direktor Carsten Jaeckel begrüßen konnte.
Bei der Eröffnung der Kempowski-Suite im Steigenberger Hotel Sonne 2017 waren auch Hildegard Kempowski, Witwe des Schriftstellers, und ihr Enkel Robert unter den Gästen, die Hotel-Direktor Carsten Jaeckel begrüßen konnte.

Ehefrau des Literaten wird 84 Jahre alt. Sie war dem Rostocker Kempowski Archiv eng verbunden.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
14. August 2019, 12:16 Uhr

Rostock/Nartum | Am Montag ist die Witwe des bekannten Rostocker Schriftstellers Walter Kempowski verstorben, teilt die Leiterin des Kempowski Archivs, Katrin Möller-Funck, mit. Hildegard Kempowski, geborene Janssen...

mN/kosrcottauR | mA noMgat sti die ewiWt des bnnnaekte Reorktcos relfischtrsltSe tWlare Kwsepokmi nrs,tborvee ettil die tLinieer eds pwkesiKmo srh,icvA arntKi -nluFrölMcke, im.t lHadedgir kwKspiemo, berenoeg ssaJen,n eurwd 48 hrJae lta und wra rde trRseckoo nright,uEnci ide asd eLenb und rWke ehris eaneEnmhs im tleohsrKof 3 än,srrepttie egn unerenb.dv oS beelgietet eid ma 1.7 rpiAl 1935 ni Ontey Groeebne lesseiewpsbeii mi enereannggv harJ dei uesaartlnnVnetg rde 10. ,eitaewmosKpkg eid ulkMFrceöln- eructestahig .hta hAuc edr nfngEfuör edr suSKtokwi-epmie im gbreeieSegnrt eoltH enoSn 1720 hnoewt ied etwWi itm imerh enlkE sephnclröi bei. ieD efPthrcoearrtsr hatereite den teainLtre ni ,gttöinneG wo ies idPgäagko tirs.tundee

zur Startseite