Totes Ehepaar in Markgrafenheide : Polizei ermittelt nun gegen Sanitäter

svz+ Logo
Nach dem schrecklichen Fund in einer Gartenanlage, ermittelt die Staatsanwaltschaft nun gegen zwei Sanitäter.
Nach dem schrecklichen Fund in einer Gartenanlage, ermittelt die Staatsanwaltschaft nun gegen zwei Sanitäter.

Nachdem Anfang September zwei Menschen leblos aufgefunden wurden, steht nun der Vorwurf der fahrlässigen Tötung im Raum

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
30. Oktober 2019, 17:05 Uhr

Markgrafenheide | Neuigkeiten im Fall des Anfang September aufgefundenen toten Ehepaars in einer Kleingartenanlage in Markgrafenheide: Die Staatsanwaltschaft Rostock hat inzwischen Ermittlungen gegen zwei Rettungssanitäte...

grfiMenrehdakea | iuNtngkeeei im lFla sed fAgnan eeretbmSp degeuanueffnn ontet aerpEsah ni eirne legnleKgarenntiaa in eeaMfihrre:dkgan eDi wansasafhatStalttc tscoRok hta nzineciswh Elnerigmntut geegn iwez tguästetrstiaRenn genew sde chstVdear edr snglhrsäefai gnutTö teit.eigenel nieE npstcdenreehe fAgraen sbiteätget lrHada wkaNco, crpSeher rde ctaanhlatassatftwS in k.sRotoc nemhaDc meiltetre die deöehrB egegn iene g-i7äj2her Fura dnu neein ä-erj6i4nhg naM,n bieed imbe utgnsstRneetdi i.ttäg

Sie unwerd fteör in dei aaageKnlnrlegietn uefgnre

Dre wfVruor lttuea fua rfliäassghe nu.öTtg mA 6. terbemepS afnd neie aFru hire rEeltn (18 dun 58 ehraJ lat) tot ni enrde ntera.G sAu nretienn lQlueen awr uz fern,aehr ssda der dugnntRetistes öscnh röfet zu nde endieb rleenät nPesnroe gerefun rue,dw lewi shci eside ni loslefhri aLge dnefnaeb nud etröf rtsak nuearknetgn weegsen ensi nsloe.l negiW tsäpre insee ide renioSen tto ni eimrh rnaGte gnleide ttkcndee weodn.r "Im mhaenR sde nsedtgheesemafvirnsrrltuoT bag es neie eRieh vno fneoefn ra,gneF eid udza ürte,fhn sasd dei caatsatStfalhwtnas nun gnege die ibdene tirMtrebeia eds sssgnnteReidetut ,tteietrl"m ertekräl wNkoc.a bO es chau uz neeir egnhrneAeubglka kmmot, tetsh irztdee conh hicnt .efts

zur Startseite