Toitenwinkel : Anwohner kämpfen um die letzte Grünfläche

von 25. September 2019, 07:03 Uhr

svz+ Logo
Der Ortsbeirat Toitenwinkel hat Bedenken, ob sich das geplante Gebäude auf dem Eckgrundstück gut in die Umgebung einfügen wird.
Der Ortsbeirat Toitenwinkel hat Bedenken, ob sich das geplante Gebäude auf dem Eckgrundstück gut in die Umgebung einfügen wird.

In der Ilja-Ehrenburg-Straße in Toitenwinkel sollen neue Wohnungen entstehen. Doch der Bauausschuss vertagte die Anfrage.

Rostock | Die letzte grüne Fläche in der Ilja-Ehrenburg-Straße in Toitenwinkel soll Platz für Wohnraum bieten – zumindest wenn es nach dem Investor PMR Projektmanagement geht. Der Bau der Häuser 24, 25 und 26 ist bereits in vollem Gange. Das gefällt den Anwohnern jedoch so gar nicht. Auch der Ortsbeirat lehnte eine Voranfrage für eine Bebauung in der vergangenen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite