Streit um Handy eskaliert : 15-Jähriger greift 21-Jährigen mit einer Gabel an

svz+ Logo
Mehrere Männer haben sich wegen eines geborgten Mobiltelefons derart gestritten, dass  die Polizei anrücken musste.

Ein Streit zwischen mehreren Männern um ein Handy ist in Rostock derart eskaliert, dass die Polizei anrückte.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
01. März 2019, 11:11 Uhr

Rostock | Ein Streit zwischen mehreren Männern um ein geborgtes Handy ist am Donnerstagabend in Rostock Evershagen derart eskaliert, dass sich ein Polizeieinsatz daran anschloss. Es gab einen Verletzten. Wie Dö...

cotsoRk | Eni tertiS hisewznc errenemh eärnMnn um nie sgbetorge ndaHy sit ma gnobdtraDaenesn in stoRock ghvreEanes draert irastlkee, asds shic ein lPzieianistoez ardan hlasssnoc. sE agb neine Vneterzet.l

ieW Döter mkeb,Le erpeshrsiPcneesr erd elzioPi octo,sRk et,eimlitt esi se zcunästh uz nmeei rtieSt znwechsi edn Pneeonrs ni iener huoWgnn im RMNa--giAente-nrinenödsxr eknmmo.ge niE ebetgrsgo Hdyna ötlse den filkKton .sau hecmadN dre 15 Jaehr tael vhäretadecTgit acnh mde tSreit dei Whgnonu tams sed beoflitolenMs ßireve,l elwnotl hin iewz nesnPero adnar hneidnr ndu fet.haalnu eDr 15är,-hgJie rde zorvu ohnc sau edr ngoWunh eien eablG oinenmmmget aett,h etlhtcufe ni erd sihc eßnasldneneich entAsnneuisuzgerad mit dem csiktteBlee uemhr nud etltzever adebi ienen gi-änrhJ12e fcrhohillbecä na neier .nHad eiD eegfreiebnrheu ilPieoz kenton den ntfcnelüdeh 5rgä1-nihJe ni erd nahe eggnenele lnHta-d-aSarFlaaßes sell.etn reD eetrltzev 2Jh1ieg-rä wrude nov ntSnriatäe unchtte,rsu suesmt rbea nicth in ien rekanhKuasn efnereitelig e.dnwer eDi zeioilP aht nun meturgnlnEti ngege dne dhcvtteingTearä nwege cgriäelrhfhe getevzuörKnperrl ndu entlgcrhsUugan eg.iteitenel

zur Startseite