Steintor-Kreuzung Rostock : Straßenbahn fällt zeitweise aus

von 13. Mai 2019, 12:22 Uhr

svz+ Logo
Die Straßenbahngleise werden mehrfach gesperrt.
Die Straßenbahngleise werden mehrfach gesperrt.

Wegen Rammarbeiten muss der reguläre Verkehr ab 20. Mai mehrfach unterbrochen werden.

Rostock | Zwischen dem 20. Mai und voraussichtlich 2. Juni werden die Straßenbahngleise an der Steintorkreuzung mehrfach voll gesperrt. Das teilt die Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) mit. Grund ist der Bau einer neuen barrierefreien Zuwegung in die Östliche Altstadt, die von der Rostocker Gesellschaft für Stadtentwicklung (RGS) im Bereich Kuhtor in Auftrag gegeb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite