Steintor-Kreuzung Rostock : Straßenbahn fällt zeitweise aus

svz+ Logo
Die Straßenbahngleise werden mehrfach gesperrt.
Die Straßenbahngleise werden mehrfach gesperrt.

Wegen Rammarbeiten muss der reguläre Verkehr ab 20. Mai mehrfach unterbrochen werden.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
13. Mai 2019, 12:22 Uhr

Rostock | Zwischen dem 20. Mai und voraussichtlich 2. Juni werden die Straßenbahngleise an der Steintorkreuzung mehrfach voll gesperrt. Das teilt die Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) mit. Grund ist der ...

oRckots | wseinhZc dem .20 Mia ndu hvrstocscahliiu .2 iunJ ndwere edi hesegtinenßSlraba an rde inuenrrzegSukott rfahchme vlol ste.rpgre aDs tteli die kcRorotse hßanabreSnt AG RG(SA) im.t rdGun ist dre Bua reeni neenu rnferbieeirera Zgunuegw ni dei lÖtishec tAd,ttsal edi nov der ktRecoosr saectllesGhf rfü etltdakctnuinwgS )(RGS im ericeBh turohK ni turaAfg begegne reu.dw

eDi pgrueneSnr rnigfee bis uzm 4.2 Mia jliswee eznsichw rakiz 02 dun 1 .hUr Dsa leheGci litg ma .72, 28. dnu 3.a.i1 M mA 25. dun 2.6 iaM wsoie ma .1 dnu .2 Jnui tis edr hntcibtAs eelsjiw naigäggzt hot.beerrncnu mA 9.2 nud M3a.0i  nuher ied erenabtauiB rudanguf sed :iaeFegetsr nA nsedie enedbi Tgane önennk eid nbatßanSreehn end rihBeec einäntnhekrcugs spin.aseer

renhownA smensü durfngua erd bRetanmmaire tmi neire eenthhrö Läugiselgtnmbrä reenchn dnu cuah für äFstgarhe ebenger ishc eremreh en.nrsiguhnckEän Frü ise wdri nie zecratrnShnvsikeerehe h.tnirtgieece wZsceinh crmiSu--KerauRghcnht dun pltLiieznabz rehnaf ni ireeds eiZt se.usB mA rSnttioe önnekn dei sgePsiaear ni ied nrtnßeaebnhSa edr ienLni ,1 ,2 ,3 ,4 5 und 6 chee.nswl nilelrsgAd tegeln ürf ied ennLii 1 sbi 4 ärvrnteeed eSügrreunhn.cenktf etähFgsra nrdeew egneb,et auf ide guusAedrcihsln rvo Otr und edi gaennAs ni den Frgehuzane zu a.tench

:etetrInn oswe.ndwei.-;awngrl lfTe:eon 00198 280 1/03

zur Startseite